Der Traum von einem Wohnheim

Schwester Jane ist der Engel für die armen Kinder von Mityana. Gäbe es die Ordensschwester nicht, wären die Kinder in dem Distrikt von Zentral-Uganda ganz auf sich allein gestellt, denn meistens arbeiten die Eltern auf dem Markt, um Geld für den Lebensunterhalt zu verdienen. Vielen von ihnen aber sind auch Waisen und finden bei der Schwester Zuflucht.

Da die Kinder lange Strecken zurück legen müssen, um zur Schule zu gelangen, hat Schwester Jane zwei kleine Abstellräume hinter ihrem Haus in eine Notunterkunft für die ganz bedürftigen Kinder umgebaut. Hier werden sowohl die Waisen als auch rund 300 Schüler nach dem Unterricht betreut und versorgt.

Derzeit leben in der Zwei-Raum-Notunterkunft rund 30 Waisenkinder. Jane bemüht sich sehr und kümmert sich liebevoll, kann aber aus finanziellen Gründen keine bessere Ausstattung anschaffen. Die Kinder schlafen in Hochbetten, teils ohne Matratze.

Um den Kinder eine bessere Umgebung schenken zu können, soll ein Wohnheim mit zwei Schlafräumen, zwei Toiletten, Speisesaal, Solaranlage, Blitzableiter gebaut und innen dem Bedarf entsprechend ausgestattet werden.

Der Traum von einem Wohnheim für die ärmsten Kinder von Uganda wird Dank der Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ nun endlich für Schwester Jane wahr. Die BILD-Hilfsorganisation übernimmt einen Großteil der anfallenden Kosten. Somit können die Bauarbeiten beginnen und in Kürze werden die Kinder in einer besseren Umgebung leben und lernen können.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH